Home

Preview am 12.8.!

Christopher Robin
Christopher Robin ist nicht länger der kleine Junge aus den Geschichten über den Bären Winnie Puuh. Er ist seit seiner aufregenden Kindheit nämlich längst erwachsen geworden, hat Evelyn geheiratet und eine kleine Tochter, Madaline, bekommen. Leider ist mit seinem Älterwerden auch seine besondere Gabe der Vorstellungskraft verloren gegangen. Also treten Winnie Puuh, Ferkel, I-Ah, Känga und Co. einmal mehr auf den Plan, um ihrem alten Freund zu helfen, die Schönheit des Lebens neu zu entdecken.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ab 23.8.

Vollblüter (3D)
Lily (Anya Taylor-Joy) und Amanda (Olivia Cooke), zwei Teenagerinnen in einer Vorstadt in Connecticut, erneuern ihre Freundschaft, nachdem sie sich in den vergangenen Jahren voneinander entfernt hatten. Lily ist auf eine gute Schule gegangen, wird bald ein begehrtes Praktikum beginnen und ist voll in ihrer gesellschaftlichen (Ober-)Klasse angekommen, während Amanda mit einem scharfen Verstand und ihrer ganz eigenen Einstellung zu den Dingen glänzt, jedoch im Zuge ihrer Entwicklung auch zu einer sozialen Außenseiterin wurde.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ab 6.9.

Das Schönste Mädchen der Welt
Roxy ist neu in der Klasse und verdreht gleich allen Jungs den Kopf. Die schlagfertige 17-Jährige ist gerade von ihrer alten Schule geflogen und hat null Bock auf die anstehende Klassenfahrt nach Berlin. Im Bus freundet sie sich mit dem sensiblen Außenseiter Cyril an, der sie mit seinem Wortwitz überrascht. Cyril ist sofort Feuer und Flamme, rechnet sich aber keine Chancen aus, denn er wird von allen wegen seiner großen Nase verspottet. Roxy interessiert sich außerdem mehr für den attraktiven Rick. Blöderweise ist der ein geistiger Tiefflieger...

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ab 27.9.

Die Unglaublichen 2 (3D)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnt die fünfköpfige Familie in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Erste Sneak im Lichtblick

"Denn sie wissen nicht..." was sie sehen werden. Vielleicht der Megablockbuster vor Bundesstart? Vielleicht anspruchsvolles Arthouse? Vielleicht ein Experimentalfilm? Keiner weiß es, bevor es losgeht...

Los geht es am 12.09.2018 um ca. 20 Uhr.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Vorverkauf Royal Opera House Saison 2018/19 hat begonnen!

Vorverkauf Saison 18/19 hat begonnen!

Liebe, treue Gäste,
der Vorverkauf für die Veranstaltungen des Royal Opera House hat begonnen. Alle Karten, die Sie bis zum 1. Oktober erwerben erhalten Sie zum ermäßigten Preis (€ 19,- statt € 23,-) auch ohne entsprechenden Nachweis!

The Royal Ballet
MacMillan: MAYERLING
Montag, 15. Oktober 2018 (20.15 Uhr)

The Royal Opera
Wagner: DIE WALKÜRE
Sonntag, 28. Oktober 2018 (18 Uhr)

The Royal Ballet
Petipa: LA BAYADÈRE
LIVE: Dienstag, 13. November 2018 (20.15 Uhr)

The Royal Ballet
Wright: DER NUSSKNACKER
LIVE: Montag, 3. Dezember 2018 (20.15 Uhr)

The Royal Opera
Tschaikowsky: PIQUE DAME
LIVE: Dienstag, 22. Januar 2019 (19.45 Uhr)

The Royal Opera
Verdi: LA TRAVIATA
LIVE: Mittwoch, 30. Januar 2019 (19.45 Uhr)

The Royal Ballet
Acosta/Petipa: DON QUIXOTE
LIVE: Dienstag, 19. Februar 2019 (20.15 Uhr)

The Royal Opera
Verdi: LA FORZA DEL DESTINO (Die Macht des Schicksals)
LIVE: Dienstag, 2. April 2019 (19.15 Uhr)

The Royal Opera
Gounod: FAUST
LIVE: Dienstag, 30. April 2019 (19.45 Uhr)

The Royal Ballet
Gemischtes Programm mit drei Balletten
Pite: FLIGHT PATTERN / Wheeldon: WITHIN THE GOLDEN HOUR/ Cherkaoui: NEW WORK
LIVE: Donnerstag, 16. Mai 2019 (20.15 Uhr)

The Royal Ballet
MacMillan: ROMEO UND JULIA
LIVE: Dienstag, 11. Juni 2019 (20.15 Uhr)
 

Facebook

Liebe Filmfreunde!

Aufgrund des EuGH-Urteils vom 5. Juni haben wir uns entschieden, unsere Facebook-Seite vorerst zu deaktivieren.
Dies betrifft natürlich lediglich unsere eigene Facebook-Seite.

Jeder „Fan-Seiten“-Betreiber muss natürlich selbst entscheiden und das Risiko, das sich aus dem Urteil ergibt abwägen mit dem Nutzen der Facebook-Seite für sein Unternehmen.
Wir haben uns nach reiflicher Überlegung also zu diesem Schritt entschieden. Sollte sich an der rechtlichen Lage etwas Grundlegendes ändern, sind wir natürlich zurück auf Facebook.

Mehr Infos zum Urteil unter www.meedia.de.

Der VIP-Gutschein ist da!

Der VIP-Gutschein ist da!

Entspannt ins Kino ohne rechnen zu müssen? Trotzdem günstiger als das Normalpreisticket, immer nur den ermässigten Preis zahlen! Ohne Abstempeln, ohne monatliche Abbuchungen, ohne Anmeldung oder Ahnliches...

Einmal den VIP-Gutschein kaufen und immer ermässigt ins Kino! Einmal € 50,- ausgeben und bis er aufgebraucht ist, einfach ins Kino, wenn man Lust hat!

FSK und Saalvermietung

Zur Zeit erreichen und wieder vermehrt Nachfragen wegen Filmen mit FSK 16 und 18.

Nein, wir können da leider nicht davon abweichen. Auch nicht, wenn nur noch wenige Wochen, Tage oder Stunden vor dem Erreichen des nötigen Alters fehlen.

Schon vor der Digitalisierung gab es die Möglichkeit, das Kino für Vorstellungen zu mieten. Für rein private Veranstaltungen schon ab 45.- €/h ggf. plus Kosten für den Film. Solche Vorstellungen sind grundsätzlich immer ausserhalb der regulären (öffentlichen) Vorstellungen möglich und unterliegen als rein private, nichtöffentliche Veranstaltung nicht den Beschränkungen des Jugendschutzgestetzes.

Dennoch möchten wir darauf hinweisen. dass wir nur an voll geschäftsfähige Personen vermieten und die Veranstaltung dann (auch juristisch!) in deren Verantwortung liegt und das Lichtblick Filmtheater reiner Technikdienstleister dabei ist. Wir behalten uns aber vor, Veranstaltungen mit illegalen Inhalten, insbesondere menschenfeindlichem Material ohne Erstattung abzubrechen.